24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

HanseGas bringt Erdgas nach Groß Lantow: Bauarbeiten am Ortsnetz abgeschlossen

03.07.2020

Verlegung der Hausanschlüsse beginnt im Juli

HanseGas bringt Erdgas nach Groß Lantow, einen Ortsteil der Gemeinde Dolgen am See: In nur zwei Monaten hat das Unternehmen, dass in Mecklenburg-Vorpommern vielerorts Gasnetze betreibt, den Anschluss der Ortschaft fertig gestellt. Im April hat die von HanseGas beauftragte Firma Sandmann mit den Arbeiten begonnen. Die neue Gasleitung hat eine Länge von etwa 2.300 Metern. 530 Meter davon wurden in grabenloser Bauweise verlegt, also ohne den Erdboden zu öffnen. Rund 190.000 Euro investiert HanseGas in die Erschließung der Ortschaft.

„Wir freuen uns über den reibungslosen Verlauf der Arbeiten und sind sehr zufrieden mit unserem Dienstleister der Firma Sandmann. Mit der Fertigstellung auf den Tag genau ein halbes Jahr vor Weihnachten ist Groß Lantow 2020 das erste angeschlossene Ortsnetz von HanseGas“, sagt Kai Fabian, Projektleiter beim Netzbetreiber und für die Region zuständig. „So können wir noch im Sommer damit beginnen, die ersten Hausanschlüsse zu erstellen“, ergänzt Wolf-Axel Rahn, Kommunalbetreuer bei HanseGas. Über 30 Anwohnerinnen und Anwohner haben sich bereits für einen Gasanschluss angemeldet, weitere ihr Interesse bekundet.

Mit dem Gasnetz können die Einwohner in Groß Lantow in Zukunft alle Vorteile einer umweltschonenden Erdgasversorgung nutzen. Denn mit einem Erdgasanschluss entfällt nicht nur die Lagerhaltung, auch für ausreichend Brennstoff ist immer gesorgt, egal wie lang und hart der Winter ist. Moderne Heizgeräte mit Brennwerttechnik verfügen über ausgezeichnete Wirkungsgrade und die Verbraucher können unter vielen Erdgasanbietern frei wählen. So kann sich ein Erdgasanschluss nicht nur für die Geldbörse, sondern auch für die Umwelt rentieren. 30 Prozent CO2 lassen sich mit einer modernen Erdgasheizung gegenüber einer Erdölheizung durchaus einsparen.

Wer sich ebenfalls ans Gasnetz anschließen möchte, kann sich an die HanseGas Niederlassung in Bützow, Jägersteg 2 wenden. Ansprechpartner ist Michael Jannott, Telefon: 038461-51-2123.