24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

HanseGas bringt Erdgas nach Groß Lantow: Bauarbeiten für neue Leitung haben begonnen

04.05.2020

Bis zur Heizsaison sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

HanseGas wird Groß Lantow, einen Ortsteil der Gemeinde Dolgen am See, bald mit Erdgas versorgen. Bereits Mitte April haben die Bauarbeiten begonnen, bis zum Herbst sollen sie abgeschlossen sein. Für die neue Gasleitung mit einer Länge von etwa 2.800 Metern investiert der Gasnetzbetreiber rund 190.000 Euro. Der größte Teil der Leitung wird unterirdisch verlegt, nur wenige Bauabschnitte erfolgen in offener Bauweise.   

Bereits Ende Februar wurde der Wegenutzungsvertrag mit einer Dauer von 20 Jahren zwischen der Gemeinde und HanseGas unterschrieben. „Ich freue mich sehr, dass wir den Anwohnerinnen und Anwohnern in Groß Lantow in naher Zukunft Erdgas zur Verfügung stellen können“, so Wolf-Axel Rahn, Kommunalbetreuer bei HanseGas.

Mit dem Gasnetz können die Einwohner in Groß Lantow in Zukunft alle Vorteile einer umweltschonenden Erdgasversorgung nutzen. Denn mit einem Erdgasanschluss entfällt nicht nur die Lagerhaltung, auch für ausreichend Brennstoff ist immer gesorgt, egal wie lang und hart der Winter ist. Moderne Heizgeräte mit Brennwerttechnik verfügen über ausgezeichnete Wirkungsgrade und die Verbraucher können unter vielen Erdgasanbietern frei wählen. So kann sich ein Erdgasanschluss nicht nur für die Geldbörse, sondern auch für die Umwelt rentieren. 30 Prozent CO2 lassen sich mit einer modernen Erdgasheizung gegenüber einer Erdölheizung durchaus einsparen.

Wer sich ans Netz anschließen möchte, kann sich an die HanseGas Niederlassung in Bützow, Jägersteg 2 wenden. Ansprechpartner ist Michael Jannott, Telefon: 038461-51-2123. Die Korrespondenz kann auch in den eigens eingerichteten Postkasten geworfen werden, der an der Dorfstraße am Ortseingang aus Laage kommend zu finden ist. Hier gibt es auch weitere Informationen. Die Kostenpauschale für einen Standard Netzanschluss (Dimension bis d63) mit einer Länge von max. 30 Metern auf privaten Grund beträgt 950 Euro inkl. MwSt.